Tipps:

Empfehlung und Kommentare

treasurediver

Profitables (eigentlich deutsches) Wachstumsunternehmen mit KGV von 1!?

ChinaEurope HME Trading (TCR)

Verfasst am: 20.01.2012 - 16:43 Uhr von treasurediver | Gelesen: 5597 | Gelesen heute: 5597 | Beiträge: 2
Letzter Kommentar von: treasurediver am um 14:52 Uhr
Rating: KAUFEN
Startkurs:
Kursziel: 2.00 €
Risiko: Gering
Horizont: mittelfristig
Nach dem Motto lieber gut geklaut, als schlecht selbst gemacht, hier mal eine Empfehlung von den Profiteer-Jungs, die mir in den vergangenen Wochen aufgefallen ist.
Es handelt sich um die Firma ChinaEurope HME Trading (WKN: A1JK9Y). Bei den meisten Portalen steht noch der alte Name Terpac. Im November 2011 übernahm ChinaEurope die deutsche HME GmbH zu 100 Prozent.
Die HME GmbH ist seit über 40 Jahren als Handels-unternehmen aktiv und hat in dieser Zeit unschätzbar wertvolle Industriekontakte aufgebaut. Der Handel mit Industriegütern und industriellen Produkten zwischen China und Europa nahm dabei im Laufe der Jahre einen immer höheren Stellenwert ein.
Die Schwerpunkte von HME liegen unter anderem in den Bereichen Recycling-Maschinen, Belüftungs- und Beheizungstechnik, Erdbewegungs-Maschinen, Transport- und Fördertechnik sowie Automationssysteme. Dabei rüstet die HME GmbH nicht nur Industrie-Unternehmen in China mit hochwertiger Produktionstechnologie aus.

Vielmehr gewinnt auch der interkontinentale Handel mit Rohstoffen, industriellen Vorprodukten und Konsumwaren für das Unternehmen eine immer größere Bedeutung. Darüber hinaus wickelt HME zunehmend Transaktionen auf eigene Rechnung ab und fokussiert sich dabei auf besonders margenstarke Produktgruppen.
Zu den Kunden von HME zählen beispielsweise Unternehmen, die in China entweder einen neuen Absatzmarkt oder zuverlässige Zulieferer bzw. kostengünstige Fertigungspartner suchen. Die HME-Referenzliste kann sich sehen lassen und umfasst beispielsweise Sinopec, Bayer, BASF, FIAT und Leoni China. 
Aktienanzahl: nur 5 Mio. Stück
Umsatz HME 2011e: >30 Mio. Euro
2011er Nettogewinn HME: rund 3 Mio. Eurongenen

in 2012: Umsatzanstieg um 35 Prozent erwartet

"Selbst wenn die HME GmbH in 2012 ein Nullwachstum hinlegt und es "nur" schafft, den Vorjahresgewinn zu wiederholen, liegt das 2012er KGV von ChinaEurope bei rund 1,7! Da die Gewinne von HME in 2012 voll konsolidiert werden, ist die ChinaEurope HME Trading-Aktie - egal, wie man es dreht und wendet - extrem preiswert. Für das Geschäftsjahr 2013 rechnet das HME-Management mit einem Umsatz in Höhe von 50 Mio. Euro bei einem EBITDA von 6-7 Mio. Euro. Dies würde einen Gewinn von 1,00 Euro pro Aktie bedeuten!"

Denke, dass hier ein Doppler möglich ist. Spread ist vernünftig.

Fröhliche Jagd!

PS: Achtung - es gibt noch ein zweites Unternehmen in Frankfurt namens Chinaeurope Trading - die Klitsche hat nichts mit ChinaEurope HME Trading zu tun!!! Also nicht verwechseln.

Kommentare & Diskussion

treasurediver
treasurediver am 07.02.2012 - 10:50 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #1

Postings: 9 - Neuling Ranking
ChinaEurope HME Trading
09:05 07.02.12
DJ IRW-PRESS: ChinaEurope HME Trading PLC: ChinaEurope HME Trading PLC: HME GmbH erwirtschaftet Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2011

-Umsatz: 31,0 Mio. Euro
-EBT: 3,0 Mio. Euro
-Eigenkapitalquote bei rund 96 Prozent

Esher, den 7. Februar 2012 - Die HME Handelsgesellschaft und Unternehmensrepräsentanz GmbH, eine 100prozentige Tochtergesellschaft der ChinaEurope HME Trading PLC, hat das Geschäftsjahr 2011 mit einem sehr guten vierten Quartal erfolgreich abgeschlossen. Vorläufigen Angaben des beauftragten Steuerberaters zufolge erwirtschaftete die HME GmbH im Geschäftsjahr 2011 bei einem Umsatz von 31,0 Mio. Euro einen Vorsteuergewinn (EBT) in Höhe von rund 3,0 Mio. Euro.

Damit wurden nicht nur die internen Planzahlen klar übertroffen, sondern auch ein neuer Rekordwert in der 42-jährigen Unternehmensgeschichte markiert. Die Finanzlage der HME GmbH ist ebenfalls ausgezeichnet. Zum Bilanzstichtag lag die Eigenkapitalquote bei rund 96 Prozent. Gemäß eines notariell beglaubigten Vertrages vom 24. November 2011 steht der Gewinn der HME GmbH der ChinaEurope HME Trading PLC bereits ab dem Geschäftsjahr 2011 in vollem Umfang zu.

Aufgrund eines starken Auftragsbestandes bei der HME GmbH in Höhe von 8,2 Mio. Euro (Stichtag: 31.12.2011) geht das Management von einem weiteren deutlichen Umsatz- und Ertragswachstum im Geschäftsjahr 2012 aus. Dabei erwartet das Management der ChinaEurope HME Trading PLC für 2012 Umsatzerlöse in einer Bandbreite zwischen 38,0 und 45,0 Mio. Euro. Die Erträge sollen dabei wiederum überproportional steigen. Die Zielmarke für die EBIT-Marge liegt bei 12 Prozent.

Der Jahresabschluss der ChinaEurope HME Trading PLC wird voraussichtlich Ende März 2012 veröffentlicht.

Über ChinaEurope HME Trading
Die ChinaEurope HME Trading PLC ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft. Ihren Fokus richtet die Gesellschaft auf Unternehmen, die vom wachsenden Austausch von Investitions- und Konsumgütern zwischen China sowie Europa profitieren. Mitte November 2011 erfolgte die vollständige Einbringung der HME GmbH aus Hannover (www.hmegmbh.de) in die ChinaEurope HME Trading PLC. Weitere Informationen zur ChinaEuropa HME Trading PLC finden Sie unter www.china-europe-trading.com.

Kontakt:
ChinaEurope HME Trading PLC
Thames House, Portsmouth Road,
Esher, Surrey,
KT1O 9A0, Großbritannien
info@china-europe-trading.com

Die Direktoren des Unternehmens sind für den Inhalt dieser Bekanntmachung verantwortlich.
treasurediver
treasurediver am 08.02.2012 - 14:52 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #2

Postings: 9 - Neuling Ranking
ChinaEurope HME Trading
da lief gerade ein 48.000 St. Block zu 0,99 über den Tisch