Tipps:

Empfehlung und Kommentare

OnkelTomi

Evotec angelt sich hoch.

Evotec AG (evt)

Verfasst am: 25.06.2009 - 16:40 Uhr von OnkelTomi | Gelesen: 60502 | Gelesen heute: 3075 | Beiträge: 13
Letzter Kommentar von: OnkelTomi am um 14:43 Uhr
Rating: KAUFEN
Startkurs: 0.91 €
Kursziel: 1.50 €
Risiko: Hoch
Horizont: mittelfristig
Kaufe eine Evotec. Der Chart sieht gut aus. Einige Insider kaufen seit ein paar Tagen. Ich gehen von weiteren Kurssteigerungen aus. Mit dem Bruch der 1 Euro Marke sollte es zügig Richtung 1,50 Euro gehen.

Bild

Kommentare & Diskussion

  [1]  2    »
OnkelTomi
OnkelTomi am 25.06.2009 - 16:46 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #1

Postings: 8559 - Investor Ranking
Evotec AG
Der Vorstandsvorsitzender kauft seit einigen Tagen:
http://www.stockjaeger.de/infobox/insider?SU5TSURFUklEPTUzMjk=
gomezs
gomezs am 25.06.2009 - 19:47 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #2

Postings: 572 - Trader Ranking
Evotec AG
Laut Börse Online liegt der Buchwert von Evotec bei 1,57 Euro. Bild
Chefkoch
Chefkoch am 26.06.2009 - 10:35 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #3

Postings: 316 - Neuling Ranking
Evotec AG
Bild
OnkelTomi
OnkelTomi am 26.06.2009 - 10:48 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #4

Postings: 8559 - Investor Ranking
Evotec AG
Kommentar zu Beitrag: 2 von gomezs
Sollte in den nächsten Tagen über 1 Euro laufen. Bild
OnkelTomi
OnkelTomi am 30.06.2009 - 15:56 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #5

Postings: 8559 - Investor Ranking
Evotec AG
PRESS RELEASE: Directors dealings: Evotec AG: Directors Dealings..

15:25
announcement according to §15a WpHG (the German Securities Trading Act)


Evotec AG / Directors dealings: Directors Dealings announcement
according to §15a WpHG (the German Securities Trading Act)

Directors Dealings announcement according to §15a WpHG (the German
Securities Trading Act) processed and transmitted by Hugin. The
issuer is solely responsible for the content of this announcement.


---------------------------------------------------------------------
-------------


-------------------------------------------------------------------------------

Details of the person subject to the disclosure requirement
-------------------------------------------------------------------------------


Dr Werner Lanthaler

Person with executive functions
- Member of a managing body

Chief Executive Officer

-------------------------------------------------------------------------------

Designation of the financial instrument
-------------------------------------------------------------------------------


ISIN..........................: DE0005664809
Designation...................: Share


-------------------------------------------------------------------------------

Details of the transaction
-------------------------------------------------------------------------------


Type of transaction...........: Purchase
Date..........................: 29.06.2009
Place (stock exchange)........: Xetra
Price.........................: ,93
Currency......................: EUR
Quantity......................: 11.000
Business volume...............: EUR 10.230,00


Evotec AG
Schnackenburgallee 114
Hamburg 22525
Germany


Index:
- CDAX
- HDAX
- MIDCAP
- Prime All Share
- TECH All Share
Listed:
- Freiverkehr in Bayerische Börse München
- Freiverkehr in Börse Berlin
- Freiverkehr in Börse Düsseldorf
- Freiverkehr in Börse Stuttgart
- Prime Standard in Frankfurter Wertpapierbörse
- Regulierter Markt in Frankfurter Wertpapierbörse
- Freiverkehr in Hanseatische Wertpapierbörse zu Hamburg
- Freiverkehr in Niedersächsische Börse zu Hannover


-- End of Message ---

Evotec AG
Schnackenburgallee 114 Hamburg Germany

WKN: 566480; ISIN:
DE0005664809 ; Index: Prime All Share, CDAX, HDAX, MIDCAP, TECH All
Share;
Listed: Prime Standard in Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr in
Börse Berlin,
Freiverkehr in Bayerische Börse München, Freiverkehr in Börse
Düsseldorf,
Freiverkehr in Börse Stuttgart, Freiverkehr in Hanseatische
Wertpapierbörse zu Hamburg,
Freiverkehr in Niedersächsische Börse zu Hannover, Regulierter Markt
in Frankfurter Wertpapierbörse;

http://www.evotec.com
Copyright Hugin AS 2009. All rights reserved.


(END) Dow Jones Newswires

June 30, 2009 09:25 ET (13:25 GMT)

063009 13:25 -- GMT
© DJV
orchidee
orchidee am 30.06.2009 - 20:23 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #6

Postings: 298 - Neuling Ranking
Evotec AG
Respekt. Die Tipps sind toll.!

Evotect bei 0,99 geschlossen. Bild
OnkelTomi
OnkelTomi am 08.07.2009 - 16:41 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #7

Postings: 8559 - Investor Ranking
Evotec AG
58027 1,05 16:03 Bild
22618 1,03 15:13
15000 1,04 11:56
14828 1,05 16:04
14000 1,04 15:46
OnkelTomi
OnkelTomi am 09.07.2009 - 13:48 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #8

Postings: 8559 - Investor Ranking
Evotec AG
Evotec im Aufwärtstrend:

Bild
OnkelTomi
OnkelTomi am 14.07.2009 - 09:02 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #9

Postings: 8559 - Investor Ranking
Evotec AG
DJ Evotec gibt Forschungsvereinbarung in der fragmentbasierten..

08:59
Wirkstoffforschung mit Cubist Pharmaceuticals bekannt


Corporate news- Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------
-------------


Hamburg, Deutschland/Oxford, England - Evotec AG (Frankfurt Stock
Exchange: EVT; NASDAQ: EVTC), ein führender Anbieter der
Wirkstoffforschung- und entwicklung von neuartigen niedermolekularen
Wirkstoffen, gab heute ein Forschungsabkommen mit Cubist
Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ: CBST), ein führendes
biopharmazeutisches Unternehmen in Lexington, Mass., USA, bekannt.

Cubist wird Evotecs einzigartige fragmentbasierte
Screening-Technology, EVOlutionTM nutzen, um ihre Forschung bei zwei
antibakteriellen Programmen zu ergänzen. EVOlutionTM vereint
biochemische, nukleäre Magnetresonanz (NMR)- und
Oberflächen-Plasmonresonanz (SPR)-basierte Screening-Technologien für

das Screening von niedermolekularen Verbindungen und Fragmenten.
Durch die Kombination orthogonaler Screening-Verfahren, erlaubt
Evotecs fragmentbasierte Screening-Plattform eine größere Vielfalt
verschiedenartiger biologischer Zielmoleküle zu untersuchen, als
andere fragmentbasierte Screening-Technologien. Zudem kann Evotec die
Fragmente im Hochdurchsatz testen. Der Vorteil besteht in der
Leistungsfähigkeit, aktive Fragmente aus zahlreichen Klassen
biologischer Zielmoleküle innerhalb sehr kurzer Zeit zu
identifizieren.

Zusammen mit der fragmentbasierten Screening-Technologie wird Evotec
ihre Expertise in Strukturbiologie und Proteinkristallographie
nutzen, um die dreidimensionale Struktur von Fragmenten zu bestimmen,
die an die gewählten Zielmoleküle binden. Dafür wird Evotec ihre

interne Kristallographie-Plattform nutzen und gleichzeitig auf die
moderne Synchrotron-Technologie ihres Partners für
Proteinkristallographie, Diamond Light Source, zugreifen. Die
Verbindung dieser unterstützenden Technologie mit dem
fragmentbasierten Screening, ermöglicht es Evotec, Cubist für ihre
eigenen antibakteriellen Zielmoleküle qualitativ hochwertige
Ergebnisse zur strukturbasierten Identifizierung von
Wirkstoffkandidaten zur Verfügung zu stellen.

Dr. Mark Ashton, EVP, Business Development von Evotec kommentierte:
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Cubist. Wir wollen
interessante Fragmente für ihre Zielmoleküle identifizieren und
Cubist damit bei ihrer Suche nach neuen Behandlungen für bakterielle
Erkrankungen unterstützen.

Einzelheiten zu den finanziellen Details wurden nicht bekanntgegeben.

Über fragmentbasierte Wirkstoffforschung
Fragmentbasierte Wirkstoffforschung (FBDD) ist ein neues Paradigma in
der Wirkstofffindung. Es nutzt sehr kleine Moleküle - Fragmente
komplexer Moleküle, um effiziente Ansatzpunkte für die
Wirkstoffforschung zu generieren. Durch diese Herangehensweise kann
das Molekulargewicht und die Gesamtkomplexität der Wirkstoffe
effektiv gestaltet werden, was einen ausschlaggebenden Erfolgsfaktor
in der Wirkstoffentwicklung darstellt.

Über NMR- und SPR Screening-Technologien
NMR- und SPR Screening-Technologien werden eingesetzt, um die
Interaktion von niedermolekularen Molekülen wie z.B.
Wirkstoffkandidaten zusammen mit ihrer Zielstruktur zu untersuchen.

Über Diamond Light Source
Diamond erzeugt extrem intensive punktgenaue Synchrotron-Strahlen von
bemerkenswerter Qualität, dessen Strahlungsbereich sich von Röntgen
über Ultraviolett bis Infrarot erstreckt. So liefert Diamond
beispielsweise Röntgenstrahlung, die um 100 Milliarden mal heller ist
als standardisierte Röntgengeräte oder 10 Milliarden mal heller als
die Sonne. Weitere Informationen zu Diamond finden Sie unter
www.diamond.ac.uk.

Für weitere Informationen:
Dr. Mark Ashton
EVP, Business Development
Evotec AG
T : +44 (0) 1235 441236
E : mark.ashton@evotec.com

Karen Slack
De Facto Communications
T : +44 (0) 20 7861 3043
E : k.slack@defacto.com

Zukunftsbezogene Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält bestimmte vorausschauende Angaben, die
Risiken und Unsicherheiten beinhalten. Derartige vorausschauende
Aussagen beinhalten u. a., aber nicht ausschließlich, Aussagen über

unsere Erwartungen und Vorstellungen hinsichtlich unserer
regulatorischen, klinischen oder geschäftlichen Strategie, des
Fortschreitens unserer klinischen Entwicklungsprogramme und der
Zeitvorstellungen bis zum Vorliegen der Ergebnisse unserer klinischen
Studien, hinsichtlich strategischer Kooperationen sowie Pläne, Ziele
und Strategien des Managements. Diese Stellungnahmen stellen weder
Versprechen noch Garantien dar, sondern sind abhängig von zahlreichen
Risiken und Unsicherheiten, von denen sich viele unserer Kontrolle
entziehen, und die dazu führen können, dass die
tatsächlichen
Ergebnisse erheblich von denen abweichen, die in diesen
zukunftsbezogenen Aussagen in Erwägung gezogen werden. Diese Risiken
und Unsicherheiten betreffen u. a.: Das Risiko, dass das Unternehmen
nicht erfolgreich darin ist, seinen Liquiditätsverbrauch durch die
beschriebenen Restrukturierungs- und Kostensenkungsmaßnahmen zu
reduzieren; dass Produktkandidaten in klinischen Studien versagen
oder nicht erfolgreich vermarktet bzw. hergestellt werden können;
Risiken hinsichtlich unserer Fähigkeiten, die Entwicklung der
Produktkandidaten, die sich in unserer Pipeline bzw. in klinischen
Studien befinden, voranzutreiben; Erfolglosigkeit bei der
Identifizierung, Entwicklung und erfolgreichen Kommerzialisierung
neuer Produkte und Technologien; das Risiko eines größeren Erfolgs

von Konkurrenzprodukten; Erfolglosigkeit bei dem Bemühen, potenzielle
Partner für unsere Technologien und Produkte zu interessieren;
Unvermögen, kommerziellen Erfolg für unsere Produkte und Technologien

zu erreichen; Erfolglosigkeit beim Schutz unseres geistigen Eigentums
sowie die Kosten, unsere Schutzrechte durchzusetzen oder zu
verteidigen; Erfolglosigkeit bei der Einhaltung von gesetzlichen
Vorschriften, einschließlich Anforderungen der FDA, hinsichtlich
unserer Produkte und Produktkandidaten; das Risiko, dass die FDA die
Ergebnisse unserer Studien anders interpretiert als wir; das Risiko,
dass unsere klinischen Studien nicht zu marktfähigen Produkten
führen; das Risiko, dass es uns nicht gelingt, die Zulassung unserer
Wirkstoffkandidaten zu erlangen oder ihre Vermarktung zu erreichen;
sowie das Risiko neuer, veränderter und kompetitiver Technologien und
Vorschriften, sowohl in den USA als auch weltweit.

Die vorstehend aufgeführte Liste von Risiken erhebt keinen Anspruch
auf Vollständigkeit. Im Jahresbericht, den Evotec bei der Securities
and Exchange Commission eingereicht hat (Form 20-F), sowie anderen
bei der Securities and Exchange Commission eingereichten bzw.
hinterlegten Dokumenten werden zusätzliche Faktoren aufgeführt, die

unsere Geschäftstätigkeit und finanzielle Leistungsfähi
gkeit
beeinflussen können. Wir übernehmen ausdrücklich keine
Verpflichtung,
vorausschauende Aussagen hinsichtlich geänderter Erwartungen der
Parteien oder hinsichtlich neuer Ereignisse, Bedingungen oder
Umstände, auf denen diese Aussagen beruhen, öffentlich zu

aktualisieren oder zu revidieren.


-- Ende der Mitteilung ---

Evotec AG
Schnackenburgallee 114 Hamburg Germany

WKN: 566480; ISIN:
DE0005664809 ; Index: Prime All Share, CDAX, HDAX, MIDCAP, TECH All
Share;
Notiert: Prime Standard in Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr
in Börse Berlin,
Freiverkehr in Bayerische Börse München, Freiverkehr in Börse
Düsseldorf,
Freiverkehr in Börse Stuttgart, Freiverkehr in Hanseatische
Wertpapierbörse zu Hamburg,
Freiverkehr in Niedersächsische Börse zu Hannover, Regulierter Markt
in Frankfurter Wertpapierbörse;

http://hugin.info/131215/R/1328613/313292.pdf
http://www.evotec.com
Copyright Hugin AS 2009. All rights reserved.


(END) Dow Jones Newswires

July 14, 2009 02:59 ET (06:59 GMT)

071409 06:59 -- GMT
© DJV
OnkelTomi
OnkelTomi am 15.07.2009 - 15:43 Uhr - Ignorieren | BM senden - Kommentar: Melden | Zitieren
Beitrag: #10

Postings: 8559 - Investor Ranking
Evotec AG
Kann mir mal einer von euch erklären was man für Absichten hat hier dauernd kleine Posis ins Bid zu werfen? Bild
Ein Privatanleger ist das mal eindeutig nicht. Muß ein Insti sein.

15:23:23 1,11 359
15:23:09 1,11 200
15:22:57 1,11 200
15:20:44 1,11 465
15:20:29 1,11 366
15:20:08 1,11 179
15:19:57 1,11 279
15:17:44 1,11 239
15:17:27 1,11 469
15:17:10 1,11 183
15:16:56 1,11 189
15:14:39 1,11 173
15:14:26 1,11 474
15:14:02 1,11 234
15:11:46 1,11 210
15:11:28 1,11 343
15:11:14 1,11 237
15:10:56 1,11 237
15:08:44 1,11 169
15:08:26 1,11 415
15:08:10 1,11 171
15:08:00 1,11 171
15:05:42 1,11 34
15:05:24 1,11 333
15:05:08 1,11 207
15:04:57 1,11 207
15:02:42 1,11 682
15:02:25 1,11 478
15:02:11 1,11 166
15:01:59 1,11 434
14:59:27 1,11 380
14:59:09 1,11 239
14:58:55 1,11 380
    [1]  2    »